Buch und DVD-Empfehlungen


Es gibt viele Bücher die sich mit dem Thema Sterben, Jenseitskontakte und Leben nach den Tod beschäftigen. Hier stellen wir Ihnen die besten Bücher vor.

Illusion Tod - Jenseits des Greifbaren II


Spannende Doku voller neuer Erkenntnisse über ein Leben nach dem Tod - kritisch beleuchtet von verschiedenen Wissenschaftlern.
Enthält noch nie zuvor veröffentlichte Filmaufnahmen aus dem Jenseits!

Eine Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Anbeginn ihres Denkens: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Teil 2 der Trilogie:
In dieser Dokumentation kommen führende Wissenschaftler aus verschiedenen Fachgebieten und Sensitive zu Wort und erläutern ihre Forschungsergebnisse. Sie führen uns vor, dass unsere Realität nicht das ist, wofür wir diese halten - sie ist ein Teil einer viel größeren Wirklichkeit und mit unserem Tod verlieren wir nicht unsere Identität. Der Tod ist demnach eine Illusion.

In dieser Doku ist es gelungen, die namhaftesten und relevantesten Forscher aus unterschiedlichen Fachgebieten zur Frage "Überlebt unser Bewusstsein den physischen Tod?" vor die Kamera zu bringen, um deren Fakten zu erläutern.
Diese Forschungsergbnisse sind revolutionär und zukunftsweisend.

Werden Sie Zeuge der neuen unbekannten Sichtweise für unsere (weitere) Existenz-Ebene! Diese "Jahrhundert-Doku" sprengt alles bisher gezeigte zu der Fragestellung: Ist der Tod eine Illusion? Die wichtigste Frage der Menschheit ist nun geklärt.

Prof. Hans-Peter Dürr, Prof. Dr. Ernst Senkowski, Dr. Pim van Lommel, Dr. Amit Goswami, Dr. Eben Alexander, Dr. Raymond A. Moody, Dr. Rupert Sheldrake, Dr. Dr. Walter von Lucadou, Gesa Dröge, Jana Haas

DVD. Spieldauer: 108 Minuten

Preis: 16.99 Euro

Klicken Sie hier auf den Buchversender Ihrer Wahl um die DVD zu bestellen

amazon.de

Emails vom Tod


Am 12. September bekommt Lina Kampman eine Email von Beate Klein, der Sekretärin des Todes, die sie darüber informiert, dass sie nur noch drei Monate zu leben hat. Ein schlechter Scherz denkt Lina zunächst, doch drei Tage später bekommt sie die Diagnose ihres Neurologen: Inoperabler Hirntumor. Lina schreibt zurück. Nicht an Beate Klein, sondern dem Tod persönlich. Sie weiß, dass ihr Emailkontakt zu großer Wahrscheinlichkeit irgendein Irrer ist, der Vergnügen darin findet, sich als der Tod auszugeben, doch sie braucht jemanden, bei dem sie alle ihre Fragen, ihre Verzweiflung und ihre Angst abladen kann und der Tod kommt ihr dafür gerade recht. Schnell entsteht ein reger Austausch an Emails, und mit jeder geschriebenen und gelesenen Email versteht und glaubt Lina dem Tod ein kleines bisschen mehr. Warum ich? Warum ausgerechnet ein Hirntumor? Und was anfangen mit nur drei Monaten Leben? Alles Fragen, auf die Lina Antworten findet. Nur eine Frage bleibt bis zum Ende offen: Wird der Tod für sie eine Ausnahme machen?

Taschenbuch: 182 Seiten

Preis: 9.10 Euro

Klicken Sie hier auf den Buchversender Ihrer Wahl um das Buch zu bestellen

amazon.de

Über den Tod und das Leben danach


Elisabeth Kübler-Ross, wahrscheinlich die renomierteste Sterbeforscherin unserer Zeit sagte in der Dokumentation "Dem Tod ins Gesicht sehen" u.a: „Heute bin ich sicher, dass es ein Leben nach dem Tod gibt. Und dass der Tod, unser körperlicher Tod, einfach der Tod des Kokons ist. Bewusstsein und Seele leben auf einer anderen Ebene weiter. Ohne jeden Zweifel.“

Die berühmte Sterbeforscherin Elisabeth Kübler-Ross vermittelt in ihrem Bestseller, den Sie hier als limitierte Jubiläumsausgabe im Hardcover erhalten, ein klares Bild davon, was jeden von uns nach dem Ablegen des irdischen Körpers erwartet. Das Buch gibt dem Bewusstsein der heutigen Menschheit viele neue Denkanstöße, beweist die Autorin doch überzeugend und einfühlsam, dass es ein Leben nach dem Tod tatsächlich gibt. Ihre Worte spenden Trost und Hoffnung, Vertrauen und Liebe. Sie geben praktische und seelische Hilfe und lehren uns, dass jedes noch so leidvolle Schicksal eine Botschaft für uns hat und uns eine neue Chance zum Wachstum bietet.

Gebundene Ausgabe: 128 Seiten

Preis: 12.95 Euro

Klicken Sie hier auf den Buchversender Ihrer Wahl um das Buch zu bestellen

eBook.de buecher.de thalia.de amazon.de

Hallo Jenseits, ich bin online


Die Biografie unseres Mediums Stefanie Keise.

Von klein auf versucht das hochsensible Mädchen Stefanie, ihre merkwürdigen Wahrnehmungen und ihre Andersartigkeit zu verbergen. Auf der quälenden Suche nach sich selbst bringt sie als rebellierende Jugendliche sich und ihre Eltern an die Grenzen. Erst als sie in England ihre künftige Schwiegermutter kennenlernt, wird Stefanie Keise überraschend offenbar, wer sie wirklich ist und wozu sie befähigt wurde. Entschlossen folgt sie ihrer Bestimmung. Leichter wird der Lebensweg durch diesen Entschluss nicht. Im Gegenteil, die Prüfungen nehmen noch einmal richtig Fahrt auf ...

Gebundene Ausgabe: 120 Seiten

Preis: 15.99 Euro

Hallo Jenseits ich bin online

Klicken Sie hier auf den Buchversender Ihrer Wahl um das Buch zu bestellen

eBook.de buecher.de thalia.de amazon.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren